Haltung und Balance durch Pilates Training

Pilates ist eine sanfte, überaus wirkungsvolle Trainingsmethode für den Körper und auch für den Geist.

Das von Joseph H. Pilates entwickelte Körpertraining bringt Muskeln und Gelenke wieder in Schwung, ohne sie zu belasten.

Wer Pilates trainiert, ändert bald seine Bewegungs- und Haltungsgewohnheiten. Auf diese Weise nimmt man so das Training mit in den Alltag.

Menschen, die Pilates trainieren, wirken größer, aufrechter, gelassener und schlanker - einfach natürlicher.

Viele Pilates-Übungen können wirkungsvoll während des Tagesalltags eingebaut oder bei anderen Sportarten mit genutzt werden.

Harmonie und Balance für Körper, Geist und Seele

Nach dem Training fühlt man sich in der Regel fit und entspannt.

Bei Pilates ist es wichtig, dass die Übungen unter Anleitung präzise ausgeführt werden, dies gilt besonders für den Anfang!

Bei jeder Bewegung sollten die Gedanken idealerweise konzentriert mit dabei sein.

Pilates ist nicht nur ein Körpertraining, das ganz gezielt einzelne Muskeln oder Muskelpartien anregt, sondern auch ein Konzentrationstraining für das Gehirn.

Das Motto könnte lauten: "Der Geist ist der Coach, die Muskeln sind das Team, das es zu koordinieren gilt."

Haben Sie Lust mitzumachen? Dann schauen Sie doch einfach bei uns zum Schnuppern vorbei.

Fragen beantworten wir Ihnen gern. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Trainingszeiten

Jeden Dienstag von 19.30 Uhr bis 20.30 Uhr im Saal des Bürgerhauses NF 14476 Potsdam / Neu Fahrland

Kosten

Vereinsmitglieder zahlen EUR 25 pro Monat; Nichtmitglieder zahlen EUR 35 pro Monat. Krankenkassenzuschüsse sind möglich. Details erläutern wir Ihnen gern separat.

Anmeldung und weitere Infos

Aksana Mähler (Diplom-Sportlehrerin)

Telefon: 033208 / 20260

E-Mail: Team3@ksc-2000.de