Möchten Sie auch im höheren Alter fit und vital bleiben?

Experten konnten nachweisen, dass Frauen in der zweiten Lebenshälfte weniger gut Proteine in ihren Muskeln speichern können als ihre männlichen Altersgenossen. Mit großer Wahrscheinlichkeit sind die hormonellen Veränderungen nach der Menopause dafür verantwortlich.

Dem Abbau von Muskelmasse können Frauen ab 50 entgegenwirken, indem ihrem Körper ausreichend Bewegung (zum Beispiel Gymnastik) und eine eiweißreiche Ernährung gönnen.

Welche Sportart ist die richtige?

Sprechen Sie vorher mit Ihrem Arzt. Wenn dieser sein OK gibt, gibt es keine generellen Einschränkungen.

Am besten lassen Sie das Ganze langsam angehen. Auf jeden Fall sollte es Ihnen Spaß machen. Wie wäre es mit unserem maßgeschneidertem Fitness- und Gymnastikprogramm für Frauen ab 50?

Fitness mit Musik und Gleichgesinnten macht Spaß!

  • Unsere Übungen sprechen alle Gelenke und Muskeln an, so dass die Mobilität gefördert und langfristig gehalten wird.
  • Dehnungsübungen wirken Verspannungen entgegen.
  • Schrittkombinationen regen den Geist und das Rhythmusgefühl an.
  • Haben Sie Lust mitzumachen? Dann schauen Sie doch einfach bei uns zum Schnuppern vorbei.

    Fragen beantworten wir Ihnen gern. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht.

Trainingszeiten

Jeden Donnerstag von 09.00 Uhr bis 10.00 Uhr im Saal des Bürgerhauses NF; 14476 Potsdam / Neu Fahrland

Kosten

Vereinsmitglieder zahlen EUR 20 pro Monat; Nichtmitglieder zahlen EUR 30 pro Monat

Anmeldung und weitere Infos

Aksana Mähler (Diplom-Sportlehrerin)

Telefon: 033208 / 20260

E-Mail: Team1@ksc-2000.de